Denkmalschutz

Es ist Aufgabe von Denkmalschutz und Denkmalpflege, die Kulturdenkmale zu schützen und zu pflegen, insbesondere den Zustand der Kulturdenkmale zu überwachen sowie auf die Abwendung von Gefährdungen und die Bergung von Kulturdenkmalen hinzuwirken. Der Fachbereich Planen und Bauen nimmt die Aufgaben der unteren Denkmalschutzbehörde wahr. Für den Bereich der Stadt Kornwestheim besteht eine - vorläufige - Liste, in die alle bekannten Baudenkmale eingetragen sind. Diese finden Sie im Downloadbereich.

Angabe des Alternativtextes des Bildes
Angabe des Alternativtextes des Bildes
Angabe des Alternativtextes des Bildes

Erhaltungs- und Genehmigungspflicht

Eigentümer und Besitzer von Kulturdenkmalen sind verpflichtet, diese im Rahmen des Zumutbaren zu erhalten und pfleglich zu behandeln.

Veränderungen an Denkmalen sind genehmigungspflichtig. Dazu gehören auch Reinigungen von Fassaden, die am Erscheinungsbild nichts verändern, Neuanstriche von Fassaden und Dachneudeckungen.

Für Beratungen, Auskünfte und die Antragstellung wenden Sie sich bitte an das Bürgerbüro Bauen, das beim Fachbereich Planen und Bauen angesiedelt ist.

Förderungen und steuerliche Abschreibungen

  • Maßnahmen an Kulturdenkmalen können vom Land Baden-Württemberg durch die Gewährung von Zuschüssen gefördert werden.
  • Entsprechende Anträge sind beim Bürgerbüro Bauen zu stellen.Für Maßnahmen an Kulturdenkmalen kommen für die Eigentümer auch steuerliche Vergünstigungen in Betracht.
  • Eine vorherige Abstimmung der Maßnahmen mit der Unteren Denkmalschutzbehörde ist zwingend erforderlich.
  • Die Ausstellung von Steuerbescheinigungen nach dem Einkommensteuergesetz kann beim Bürgerbüro Bauen beantragt werden.

Tag des offenen Denkmals

Am letzten Sonntag der Sommerferien findet regelmäßig der "Tag des offenen Denkmals" statt.

An diesem Tag können in ganz Deutschland Kulturdenkmäler kostenlos besichtigt werden, die ansonsten für die Öffentlichkeit nicht oder nur eingeschränkt zugänglich sind.

Der Tag des offenen Denkmals steht jeweils unter einem bestimmten Motto.

Dort sind die Einrichtungen und Gebäude zu finden, die an diesem Tag geöffnet haben. Sofern sich die Stadt Kornwestheim auch am Tag des offenen Denkmals beteiligt, wird dies durch entsprechende Berichterstattung auf der Homepage und in der Presse veröffentlicht.

Ebenfalls weisen Plakate im Stadtgebiet auf die Veranstaltung hin.

Weitere Informationen

Download

Kontakt

Frau Elke Schnur

Assistentin Planen und Bauen

Telefon 07154 202-8621
Gebäude: Rathaus
Aufgaben:

Assistenz Bürgerbüro Bauen

Frau Barbara Römer

Assistentin Planen und Bauen

Telefon 07154 202-8625
Gebäude: Rathaus
Aufgaben:

Assistenz Bürgerbüro Bauen