Spielplätze

Kornwestheim bietet mit insgesamt 24 verschiedenen Spielplätzen (zwei davon in Pattonville) optimale Voraussetzungen für ein kinder- und familiengerechtes Wohnen. Bolzplätze, eine Skateranlage sowie zahlreiche Angebote auf dem ESG-Freizeitgelände runden das vielfältige Angebot an Spiel- und Freizeitflächen auch für ältere Kinder und Jugendliche im Stadtgebiet ab.

Ausgehend von dem im Jahr 2001 durch das Büro winkler+boje, Stuttgart erarbeiteten sogenannten Spielplatzleitplan wurden auf der Grundlage entsprechender Beschlüsse des Gemeinderats sowohl bereits bestehende Spielplätze planerisch überarbeitet und gestaltet, als auch neue Spielplatzflächen geschaffen. Grundlage der Gestaltung waren dabei in den meisten Fällen Ideen von Kindern, Schülern und Jugendlichen. Diese Ideen wurden im Rahmen eines stark beteiligungsorientierten Prozesses zusammen mit Vertreten des Gesamtelternbeirats und dem Sozialausschuss frühzeitig und intensiv in die Überlegungen einbezogen. In zahlreichen Fällen konnten die Schüler auch an der baulichen Herstellung der Flächen mitwirken.

Die Übersichtskarte (1,467 MB) gibt Ihnen einen Überblick über die Lage der Spielplätze in Kornwestheim.

ESG-Freizeitgelände

Das ESG-Freizeitgelände im nördlichen Bereich der Weststadt wurde durch die Förderung aus dem Sanierungsprogramm "Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - die soziale Stadt (SSP)" seit dem Jahr 2010 als generationenübergreifendes Spiel-, Sport- und Freizeitgelände entwickelt. Mit einem breiten Angebot an unterschiedlichsten Aktivitäten dient es den Bewohnern der Weststadt und der Gesamtstadt als Erholungsgelände. 

Auf der insgesamt rund 3,8 ha großen Fläche wurden in einem ersten Schritt im Jahr 2011 ein Kleinspielfeld sowie im Jahr 2012 ein Kunstrasenplatz angelegt. Im Jahr 2014 erfolgte die Fertigstellung des sogenannten Mehrgenerationenbereichs. Dieser naturnahe Spiel- und Erlebnisraum bietet  Angebote für alle Generationen. So stehen hier Spielgeräte für kleinere Kinder, eine Boulebahn, die Pumptrack, ein Tischkicker, eine Tischtennisplatte, Fitnessgeräte, eine Slackline, eine Graffiti-Wand zum legalen Sprühen sowie eine Torwand zur Verfügung. 

Mit der im Jahr 2014 sanierten Jahnhalle und dem Kunstrasenplatz verfügt das ESG-Freizeitgelände darüber hinaus ganzjährig über hochwertige attraktive Sportflächen. Ein Restaurant mit Biergarten ergänzt das Angebot in diesem Bereich. Für die Nutzer des Geländes steht ein sozialpädagogischer Mitarbeiter von der Abteilung Jugend der Stadtverwaltung als Ansprechpartner zur Verfügung. 

Freizeitgelände Pattonville Süd

Das Freizeitgelände im Süden von Pattonville, unmittelbar angrenzend an den Golfplatz und an den Kindergarten Pattonville Süd, bietet ein attraktives Angebot an Spiel- und Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche.

Zu finden sind hier ein rund 1.000 m² großer Skaterpark mit überdachtem Treffpunkt sowie ein ganzjährig bespielbares Kleinspielfeld.

Bolzplätze

Im Stadtgebiet von Kornwestheim verteilt gibt es eine Vielzahl an Bolzplätzen und Ballspielwiesen. Dieses Angebot richtet sich in erster Linie an die Kinder und Jugendlichen der Stadt. Die Bereiche sind teilweise naturnah als Wiesenflächen (ohne Tore) oder auch in Form von Tartanplätzen, die bei jeder Witterung bespielbar sind, gestaltet.
Aufgrund der Nähe zu angrenzenden Wohnbauflächen sind Nutzungszeiten für diese Bolzplätze festgelegt, um ein verträgliches Nebeneinander von sportlicher Freizeitgestaltung und dem Bedürfnis nach Ruhe der Nachbarn zu ermöglichen.

Folgende Bolzplätze / Ballspielwiesen sind vorhanden:

  • ESG-Freizeitgelände (mit Toren)
  • Beethovenstraße (mit Toren)
  • Uhlandwiese (mit Toren)
  • Kickwiese Bogenstraße neben Kunstrasenplatz (ohne Tore)
  • Am Brückle (mit Toren)
  • Aldinger Straße, Bereich Im Moldengraben (mit Toren)
  • Wohnpark Neckarstraße Unstrutweg (ohne Tore)
  • Bolzplatz Pattonville (mit Toren)

Kontakt

Herr Dirk Maisenhölder

Leitung Fachbereich Tiefbau und Grünflächen

Bild des persönlichen Kontakts "Herr Maisenhölder"
Telefon 07154 202-7170
Gebäude: Rathaus
Aufgaben:

Planung und Bau von Straßen, Wegen, Plätzen, Spielplätzen, Straßenbeleuchtung, Sportplätzen und Grünanlagen

Frau Jeanette Thévenot

Sachbearbeiterin Stadtplanung

Telefon 07154 202-8605
Gebäude: Rathaus
Aufgaben:

Städtebauliche Entwürfe, Stadtentwicklungsplanung

Beschädigungen auf den Spielplätzen bitte der Stadtverwaltung Kornwestheim unter der Rufnummer 07154 202-7126 melden.

Vielen Dank!