Wahl zum 20. Deutschen Bundestag

Das Ergebnis der Bundestagswahl lässt sich  hier abrufen. 

Aktuelles

Neuigkeiten rund um Kornwestheim und Umgebung.

Zehn Monate nach der Sprengung des westlichen Teils der Gumpenbachbrücke, rückt nun auch das Ende des östlichen Brückenbauwerks näher. Am Samstag, 2. Oktober 2021, um Punkt 9:00 Uhr soll aus dieses Bauwerk innerhalb weniger Sekunden in sich zusammen sacken. Anders als im Dezember 2020 wird die Sprengung nicht per Livestream übertragen.  mehr...
Meldung vom 28.09.2021

Weihnachtsbäume gesucht

Seit vielen Jahren ist es in Kornwestheim Tradition, dass Kornwestheimerinnen und Kornwestheimer Tannen oder Fichten spenden, um die Stadt in der Weihnachtszeit stimmungsvoll zu schmücken. mehr...
Meldung vom 28.09.2021

Wahlbeteiligung lag bei 76,31 Prozent

Das vorläufige Ergebnis der Bundestagswahl in Kornwestheim liegt vor. 15.947 der insgesamt 20.898 Wahlberechtigten haben am 26. September 2021 ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 76,31 Prozent und ist gegenüber der Bundestagswahl im Jahr 2017 um 0,87 Prozentpunkte gesunken.  mehr...

News-Archiv

Kornwestheim, Salamander und die Eisenbahn.

Herzlich willkommen in Kornwestheim

Was verbinden Sie als erstes mit Kornwestheim? Viele werden auf diese Frage antworten: Salamander. Viele Jahrzehnte stand das Schuhimperium für die Stadt Kornwestheim. Bis heute prägt das eindrucksvolle Backsteingebäude mit dem grünen Salamander-Schriftzug das Bild der Stadt.

Das ehemalige Werksgelände – das Salamander-Areal – hat eine beeindruckende Revitalisierung erfahren und vereint heute Geschäfte, Wohnungen und innovative Unternehmen miteinander. Neben dem Techmoteum, dem Gründerzentrum der Stadt Kornwestheim, findet sich auch das Grundbuchzentralarchiv des Landes Baden-Württemberg auf dem Salamander-Areal.

360 Grad-Rundgang