Kommunale Teststellen eröffnen wieder

Die kommunalen Teststellen stehen den Bürgerinnen und Bürgern wieder für kostenlose Schnelltests zur Verfügung. Weitere Informationen, auch zur Terminvereinbarung, finden Sie hier

Aktuelles

Neuigkeiten rund um Kornwestheim und Umgebung.

Für weihnachtliches Flair auf dem Wochenmarkt am Freitag und auf dem Bauernmarkt am Samstag sorgen in den nächsten Wochen Stände mit Kunsthandwerk. Dort werden jetzt abwechselnd selbstgemachte Seifen, Holzspielzeug, Gestricktes und Vieles mehr angeboten. Damit soll den Kunsthandwerker/-innen, die sich für den coronabedingt abgesagten Weihnachtsmarkt angemeldet hatte, die Möglichkeit zum Verkauf ihrer Produkte geboten werden. mehr...
Seit dem 1. Dezember ist ein Nachweis für die Impfung gegen das Corona-Virus nur noch mit einem QR-Code möglich.  mehr...
Meldung vom 29.11.2021

Damit Weihnachtwünsche wahr werden

Weihnachten ist traditionell das Fest, an dem Wünsche der Kinder erfüllt werden. Mit der Aktion "Wunschweihnacht Kornwestheim - damit Kinderaugen strahlen" wollen der Verein der Freunde des Lions Clubs Kornwestheim und die Stadt Kornwestheim in diesem Jahr erstmals dazu beitragen, dass auch den Kindern Wünsche erfüllt werden, bei denen der Geldbeutel der Eltern nicht so prall gefüllt ist.  mehr...

News-Archiv

Kornwestheim, Salamander und die Eisenbahn.

Herzlich willkommen in Kornwestheim

Was verbinden Sie als erstes mit Kornwestheim? Viele werden auf diese Frage antworten: Salamander. Viele Jahrzehnte stand das Schuhimperium für die Stadt Kornwestheim. Bis heute prägt das eindrucksvolle Backsteingebäude mit dem grünen Salamander-Schriftzug das Bild der Stadt.

Das ehemalige Werksgelände – das Salamander-Areal – hat eine beeindruckende Revitalisierung erfahren und vereint heute Geschäfte, Wohnungen und innovative Unternehmen miteinander. Neben dem Techmoteum, dem Gründerzentrum der Stadt Kornwestheim, findet sich auch das Grundbuchzentralarchiv des Landes Baden-Württemberg auf dem Salamander-Areal.

360 Grad-Rundgang