Galeriekonzerte 2020: Auftaktkonzert fast ausverkauft

Ein "Klassisches Neujahrskonzert" bildet am Sonntag, den 5. Januar 2020, um 17 Uhr den Auftakt zur Veranstaltungsreihe der diesjährigen Galeriekonzerte. Einlass in den Versammlungssaal der Galerie ist um 16.30 Uhr. Interessierte sollten schnell sein, es sind nur noch wenige Eintrittskarten verfügbar.

Stücke wie Mozarts Arie der Susanna aus "Le nozze di Figaro", das Quartett für Klavier, Violine, Viola und Cello in Es Dur KV 493 oder Johann Strauss' "G'schichten aus dem Wienerwald op. 325" sorgen an diesem Nachmittag für klangvolle Unterhaltung.

Weitere Termine der dreiteiligen Veranstaltungsreihe finden am Sonntag, den 9. Februar 2020, und am Sonntag, den 8. März 2020, jeweils um 17 Uhr im Versammlungssaal der Galerie statt.

Restkarten für das Galeriekonzert sind nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag zum Preis von 18 Euro (erm. 15 Euro) ab 16 Uhr an der Tageskasse im Versammlungssaal der Galerie erhältlich. Kombi-Tickets für die dreiteilige Veranstaltungsreihe gibt es zum Preis von 44 Euro (erm. 34 Euro).

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen