"Luzia Simons - Naturgeschichten"

(jede Woche) - 11:00 UHR

Luzia Simons verknüpft in ihren großformatigen Blütenarrangements die Naturgeschichten der verschiedenen Kontinente auf geheimnisvolle Weise und präsentiert sie in leuchtenden Farben. Der dunkle Fond ihrer Werke lässt die Blumen als dreidimensionale skulpturale Formen erscheinen und unterstreicht die spannungsvolle Aura zwischen extremer Nähe und großer Distanz.

In der Ausstellung werden eindrucksvolle Darstellungen der Flora des Amazonas und der Vegetation des Mata Atlantica Brasiliens mit Aquarellen, Objekten und performativen Arbeiten kombiniert. In ihrer Werkreihe Mil Flores treten die Blumenarrangements mit flämischer Anmutung vor den kunsthistorischen Hintergrund der spätgotischen Tapisserien des Millefleurs.

Veranstalter: Museen der Stadt Kornwestheim
Ort: Museum im Kleihues-Bau, Stuttgarter Straße 207, 70806 Kornwestheim
Eintritt: 5,50 Euro/ erm. 2,50 Euro
Info: museen@kornwestheim.de oder 07154 202-7401

Zurück

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen