Malwettbewerb Sommerferienprogramm 2020: Sieger stehen fest

Die Siegerbilder zum Malwettbewerb für das Sommerferienprogramm 2020 stehen fest. Weil aufgrund der Corona-Pandemie dieses Mal keine Ehrung mit allen Siegerinnen und Sieger stattfinden kann, zeigt die Abteilung Jugend der Stadtverwaltung alle Bilder auf der städtischen Homepage. Das Sommerferienprogramm erscheint nach den Osterferien. Es wird online auf der städtischen Homepage zum Download veröffentlicht und über die Schulen, das Rathaus, die Bücherei und andere städtische Einrichtungen verteilt.

Damit die Gewinnerinnen und Gewinner nicht auf ihre Preise verzichten müssen, haben die Kinder diese bereits mit der Post zugeschickt bekommen. Die farbenfrohen Kunstwerke in der Broschüre stammen von Sima Gazah, Ana Marija Obradovic, Ria Eirich und Sina Rosenbach, Antonia Blank, Jonas Roder, Tonia Braungardt sowie Eleonora Divkovic.

Das diesjährige Sommerferienprogramm


Insgesamt 34 Veranstaltungen sorgen für Spiel, Freizeitspaß, Abwechslung und Unterhaltung bei den Mädchen und Jungen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 16 Jahren, es ist für jeden etwas dabei. Das Programm reicht von einem Schnupperkurs im Golf über Ferienspaß im Alfred-Kercher-Bad, Kreativworkshops, Geocaching, einer Ferienfreizeit im Waldheim, einem Besuch im Kornwestheimer Polizeirevier bis hin zur Ferien-Lese-Aktion "Heiß auf Lesen". Zahlreiche Kornwestheimer Einrichtungen, Institutionen und Vereine haben sich auch in diesem Jahr viele Gedanken gemacht und ein buntes Angebot zusammengestellt. Bei einigen Angeboten ist die Teilnehmerzahl begrenzt, Eltern sollten ihre Kinder deshalb möglichst frühzeitig anmelden.

Broschüre Sommerferienprogramm 2020

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen