Oberbürgermeisterin Ursula Keck trägt sich in Anwesenheit ihres Remsecker Amtskollegen Dirk Schönberger in das Kondolenzbuch ein. 

"Alt-Bürgermeister Kuhn hat die Stadt Remseck gestaltet, vereint und vorangebracht"

Oberbürgermeisterin Ursula Keck hat sich in das Kondolenzbuch für Peter Kuhn eingetragen. Der Ehrenbürger und ehemalige Bürgermeister der Stadt Remseck (1975 bis 1998) ist im Alter von 81 Jahren verstorben. In seiner 23-jährigen Amtszeit legte er den Grundstein für das heute vereinte Remseck am Neckar, das 2004 zur Großen Kreisstadt wurde. Außerdem war er einer der Gründungsväter des Stadtteils Pattonville.