Das Coronavirus ist weiter auf dem Vormarsch, die Infektionszahlen steigen. Foto: Pexel

Was ist jetzt erlaubt, und was nicht?

Die steigende Zahl von Corona-Infektionen wirkt sich auf den Alltag aller Menschen aus. Was ist erlaubt, und was nicht? 

Wie sieht es mit der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus? Dürfen Feiern stattfinden und in welchem Rahmen? Das alles ist in der neuen Corona-Verordnung geregelt, die ab Montag, 19. Oktober 2020, in Kraft tritt. Die aktualisierte Verordnung und einen Überblick über die Änderungen finden Sie hier