Vorerst keine Streiks in den Kinderbetreuungseinrichtungen - Einigung auf Schlichtungsverfahren

Der für kommende Woche geplante Streik der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst wird vorerst ausgesetzt. Hintergrund ist, dass zwar die Tarifverhandlungen zwischen der Gewerkschaft ver.di und der VKA gescheitert sind, sich beide Parteien aber auf eine Schlichtung verständigt haben.

Nach Informationen von der Homepage der Gewerkschaft ver.di beginnt am Sonntag, den 7. Juni 2015, die Friedenspflicht. Das bedeutet, dass für die Dauer des Schlichtungsverfahrens nicht gestreikt werden darf. 

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen