Vorbereitung für das Pumptrack-Race - Freies Training auf dem ESG-Freizeitgelände

An insgesamt vier Terminen können sich BMX-Freunde und solche, die es noch werden wollen, für das Pumptrack-Race Ende Mai 2017 auf dem ESG-Freizeitgelände vorbereiten. Los geht's am Freitag, den 21. April 2017, von 17 Uhr bis 19 Uhr. Weitere Termine finden 28. April 2017 sowie am 12. und am 19. Mai 2017 statt.

Das Training wird von BMX-Trainer Florian Gert Radu, der auch als Sportler bei der Skizunft Kornwestheim aktiv ist, angeleitet. Interessierte können sich nebenher untereinander austauschen, miteinander fachsimpeln und mit Gleichgesinnten die Atmosphäre auf der Pumptrack des ESG-Freizeitgeländes genießen. Wer teilnehmen möchte, aber noch kein eigenes BMX-Fahrrad besitzt, kann sich vor Ort eines ausleihen.

Das Training dient zur Vorbereitung auf das Pumptrack Race, das am 20. Mai 2017 auf dem Pumptrack stattfindet. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Skizunft Kornwestheim und dem Unternehmen TWELVEROOTS-BMX.

Interessierte werden gebeten, sich vorab per E-Mail bei Florian Gert Radu unter info@twelveroots.de oder bei Karl Behnke, dem Ansprechpartner für das ESG-Freizeitgelände, unter esg-gelaende@kornwestheim.de zum Pumptrack Race anzumelden. Die Teilnahme am Training und auch am Pumptrack Race ist kostenfrei. Bei Regen oder Gewitter finden die Veranstaltungen nicht statt.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen