Stuttgarter Straße vorübergehend gesperrt: Weihnachtsbaum kommt auf den Rathausturm

Am Mittwoch, den 28. November 2018, ist die Stuttgarter Straße zwischen dem Jakob-Sigle-Platz und der Kreuzung Zeppelinstraße/ Johannesstraße ab 7 Uhr gesperrt. An diesem Tag wird der Weihnachtsbaum, der den Rathausturm schmückt, aufgestellt. Die Arbeiten dauern etwa bis 14 Uhr.

Der Verkehr wird in diesem Zeitraum über den Jakob-Sigle-Platz, die Karl-Joos-Straße bis zur Johannesstraße und umgekehrt umgeleitet. Die Haltestellen Rathaus und Johannesstraße der Buslinie 413 entfallen in dieser Zeit. Die Umleitung erfolgt über den Jakob-Sigle-Platz, die Karl-Joos-Straße, die Beethovenstraße, die Eastleighstraße und umgekehrt.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen