Der Februar verspricht magische Momente im K

Fantasievolle, musikalische und in jeder Hinsicht zauberhafte Unterhaltung hält das Kultur- und Kongresszentrum Das K im Februar 2018 für seine Gäste bereit. Große und kleine Besucher kommen voll auf ihre Kosten und erleben kurzweilige Stunden.

Mit dem Märchenklassiker „Aschenputtel“ startet Das K am 17. Februar 2018 in den zweiten Monat des neuen Jahres. Das Musical erzählt die Geschichte der ungeliebten Stieftochter, die zur freudestrahlenden Prinzessin wird. Fröhlich und romantisch inszeniert, ist das Stück ein Musical für die ganze Familie. Es gibt zwei Vorstellungen im Theatersaal und zwar um 14 Uhr und um 17.30 Uhr. Die musikalische Bühnenadaption eignet sich für Kinder ab vier Jahren.

Das K bleibt musikalisch und präsentiert am 22. Februar 2018 Torsten Goods, den Shootingstar der deutschen Jazzszene. Auf das Publikum wartet um 20 Uhr im Theatersaal ein entspannter Mix aus Pop-, Jazz- und Soulstandards, gesungen und gespielt von dem Ausnahmetalent an der Gitarre. Neben Eigenkompositionen hat Goods bekannte Songs wie „How Sweet It Is“ von Marvin Gaye und „How Did You Sleep Last Night“ von Lead Belly mit dabei, die er in einer eigenen, überzeugenden Version interpretiert.

Magie, Illusionen und die hohe Kunst der Zauberei runden das Februarprogramm ab. Peter Valance ist mit seinem aktuellen Soloprogramm auf Tour und macht am 24. Februar 2018 um 19 Uhr Halt im Theatersaal des Ks. Wer sich den Mix aus Nervenkitzel, Comedy und Zauberei nicht entgehen lassen möchte, sollte schnell sein. Es sind nur noch wenige Eintrittskarten verfügbar.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen sind an der Information im K sowie bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich.

Darüber hinaus können Sie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen