Das K zeigt sich im November mit einem facettenreichen Programm

Mit sechs Veranstaltungen sorgt das Kultur- und Kongresszentrum Das K im November 2017 für abwechslungsreiche Unterhaltung. Neben einem umfangreichen Konzertangebot stehen ein Theaterstück und eine Lesung auf dem Plan.

Mozart Heroes

Mit dem bereits ausverkauften Stück „Kerle im Herbst“ startet Das K am Samstag, den 11. November 2017, um 20 Uhr im Theatersaal in den Spätherbst. Die Komödie von Katrin Wiegand erzählt von den drei rüstigen Rentnern Manfred, Rolf und Wolfgang, die ihren Ruhestand auf Mallorca verbringen. Neben den alltäglichen Streitereien schwelgen die drei Herren in den Erinnerungen an alte Zeiten. Als sich eines Tages Karin, eine alte Schulfreundin, ankündigt, gerät das Männertrio in helle Aufregung. Doch es warten noch weitere Überraschungen auf sie.

Humorvoll musikalisch geht es weiter mit dem Konzert des A-cappella-Quintetts „Füenf“. Die Musikomiker sind am Donnerstag, den 16. November 2017, um 20 Uhr im Festsaal des Ks zu sehen, zu hören und zu erleben. In ihrer Show grooven sich die fünf Musiker durch neue Ohrwürmer und legendäre Trash-Medleys. Das Konzert findet in Kooperation mit dem Stadtausschuss für Sport und Kultur Kornwestheim e.V. statt.

Ein Geheimtipp erwartet alle, die sich über die Grenzen von Klassik, Rock und Filmmusik hinausbegeben möchten, am Sonntag, den 19. November 2017. Die „Mozart Heroes“ bringen musikalische Welten zusammen: Klassische Melodien von Mozart treffen auf brachiale Rock-Riffs von AC/DC und vieles mehr. Zu erleben ist das außergewöhnliche Showprogramm um 19 Uhr im Theatersaal des Ks.

A-Cappella auf höchstem Niveau bietet die Band „Basta“ am Samstag, den 25. November 2017, um 20 Uhr im Theatersaal des Ks. Stimmgewaltig und mit gewohnt viel Humor präsentieren die fünf Musiker ihr neues Programm „Freizeichen“. Auf das Publikum wartet ebenso übermütige wie feinsinnige A-cappella-Unterhaltung in einer außergewöhnlichen musikalischen Bandbreite.

Fans der SWR3 Show „SWR3 latenight“ kommen am Donnerstag, den 30. November 2017, auf ihre Kosten. Pierre M. Krause ist um 20 Uhr im Atrium der Stadtbücherei zu Gast. Mit im Gepäck hat der Schauspieler und Moderator sein Buch „Hier kann man gut sitzen: Geschichten aus dem Schwarzwald“.

Eintrittskarten für die Veranstaltungen sind an der Information im K sowie bei der Kornwestheimer Zeitung erhältlich.

Darüber hinaus können Sie bei allen bekannten ReserviX-Vorverkaufsstellen und über die Homepage des Ks unter www.das-k.info erworben werden. Restkarten gibt es nach Verfügbarkeit am Veranstaltungstag im K.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen