10. Februar 2019: Fasnetumzug führt zu Verkehrsbehinderungen

Am Sonntag, den 10. Februar 2019, ziehen die Närrinnen und Narren wieder durch Kornwestheim. Die Aufstellung der Gruppen startet um 14 Uhr auf dem Marktplatz. Anschließend führt der Umzug ab 14.11 Uhr über folgende Straßen: Jakob-Sigle-Platz - Beethovenstraße - Stotzstraße - Johannesstraße - Zeppelinstraße - Ludwig-Herr-Straße - Hohenstaufenallee - Marktplatz.

Für die Dauer des Umzugs bleiben alle genannten Straßen für den Straßenverkehr gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet. Fahrzeuge aus südlicher Richtung werden über die Lindenstraße, Stammheimer Straße,  Bahnhofstraße und die Jakobstraße umgeleitet. Die Umleitung für Verkehrsteilnehmer aus nördlicher Richtung erfolgt analog über die Jakobstraße, Bahnhofstraße, Stammheimer Straße und die Lindenstraße.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis für die Verkehrsbehinderungen und wünscht allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß beim Fasnetsumzug.

Hinweis:
Die Kornwestheimer Faschingsvereine finanzieren die Organisation des Umzugs. Deshalb bitten die Vereine die Besucher darum, den diesjährigen AKF-Pin zu erwerben und während des Umzugs sichtbar zu tragen. Die Pins werden zum Preis von 2 Euro pro Stück am Samstag, den 9. Februar 2019, in den Einkaufsmärkten in Kornwestheim (vor dem Rewe in der Stuttgarter Straße, beim Rewe am Kimryplatz, in der Bahnhofstraße, am Holzgrundplatz), vor dem Umzug und an der Umzugsstrecke durch die Jugend der AKF verkauft.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen