„Stories we tell ourselves“: Museumsleiterin führt durch die Ausstellung

Am Freitag, den 18. Januar 2019, lädt Museumsleiterin Saskia Dams zu einer Führung durch die Ausstellung „Stories we tell ourselves“ in den Kleihues-Bau ein. Beginn ist um 14 Uhr.

Die walisische Künstlerin Laura Ford gestaltet Mischwesen aus Menschen, Pflanzen und Tieren, die zum Träumen und Nachdenken anregen. Kennzeichen der Kunstwerke sind der große Interpretationsfreiraum für den Betrachter. Dams bringt den Besuchern und Besucherinnen die Besonderheiten der Figuren nahe und steht auch für Fragen zur Verfügung.

Eine Anmeldung zu der Führung ist nicht erforderlich. Der Eintritt beträgt 5,50 Euro pro Person (ermäßigt 2,50 Euro).

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen