Veranstaltung

Farbenrausch - Museum im Kleihues-Bau präsentiert Manfred Henninger zu dessen 125. Geburtstag

(jede Woche) - 11:00 UHR

Das Museum im Kleihues-Bau zeigt eine Ausstellung zur Natur im Werk des Spätimpressionisten Manfred Henninger. In einem eigenen Ausstellungsbereich sind die Werke in Kinderhöhe gehängt und kleine Kunstliebhaber können ihre Eindrücke an einer Malstation umsetzen und ihre Zeichnungen mit nach Hause nehmen.

"Die Welt ist Licht, ist Dunkel, ist Farbe", so lautete einer der Leitsätze von Manfred Henninger, dem Mitbegründer der "Stuttgarter Neuen Sezession", der sich während seiner künstlerischen Tätigkeit intensiv mit dem Phänomen Farbe, als wichtigstem Element der Malerei, beschäftigte. Henninger war zeitlebens stetig auf der Suche nach den strukturellen Gesetzmäßigkeiten der Schönheit der Natur. Aus diesem Grund schließen sich für den Betrachter viele Werke auf den ersten Blick zu einem intensiven Farbteppich zusammen. Erst der zweite Blick gibt Einsicht in einen rein aus Farbe geschaffenen dynamischen Raum. Die Tiefenwirkung von Henningers Gemälden wird dabei nicht durch eine klassische Zentralperspektive erzielt, sondern durch die für seine Werke charakteristische leuchtende Farbgebung.

Das Museum im Kleihues-Bau bietet nach vorheriger Anmeldung Sonderöffnungszeiten für Gruppen und Schulen an. Darüber hinaus gibt es spezielle Aktionen für Schulklassen und spannende Angebote für die ganze Familie.

Veranstalter: Museen der Stadt Kornwestheim
Ort: Museum im Kleihues-Bau, Stuttgarter Straße 93, 70806 Kornwestheim
Eintritt: 5,50 Euro/ erm. 2,50 Euro
Info: museen@kornwestheim.de oder 07154 202-7401

Zurück


Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen