Veranstaltung

ANDORRA - Schauspiel von Max Frisch

19.03.2019 - 11:30 UHR BIS 12:55 UHR

Ein Lehrer zieht im fiktiven Kleinstaat Andorra seinen jüdischen Pflegesohn Andri auf, den er aus dem Nachbarland der antisemitischen „Schwarzen“ gerettet hat. Zwar wird Andri geduldet, doch als die „Schwarzen“ Andorra überfallen, bekommt Andri von den Andorranern keinen Rückhalt, wird von den feindlichen Soldaten abgeführt und ermordet.

Das bis heute brisante Drama von Max Frisch stellt die Frage nach Identität und Anpassung und beschreibt, wie der Bodensatz einer zutiefst antisemitischen Gesellschaft allmählich zu Tage treten kann.

Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Kornwestheim
Ort: Kultur- und Kongresszentrum Das K, Theatersaal, Stuttgarter Straße 65
Eintritt: 10,-Euro (erm. 6,- Euro), Schulklassen 5,- Euro p.P.
Info: www.das-k.info

Zurück


Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen