Radroutenkonzept

Im Rahmen des Lokale Agenda 21 - Prozesses in Kornwestheim wurde in den Jahren 2002-2003 vom Arbeitskreis Stadtplanung und Verkehr ein Radroutenkonzept für die Stadt Kornwestheim erarbeitet. Im Sinne einer umweltverträglichen und nachhaltigen Entwicklung ist Ziel des Konzepts, das Radfahren in Kornwestheim attraktiver zu machen und möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Umstieg vom Auto auf das Fahrrad zu bewegen. Das in Nord-Süd- und Ost-West-Routen gegliederte Netz ist für den Alltags-, Freizeit- und Ausflugsverkehr ausgelegt und bildet seither die Grundlage für den Radfahrverkehr in Kornwestheim.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen