"Heiß auf Lesen"-Abschlussparty in der Stadtbücherei

Am Freitag, den 15. September 2017, steigt um 17 Uhr die große Abschlussparty der Sommerferienaktion "Heiß auf Lesen" im Atrium der Stadtbücherei. Eingeladen sind alle Mädchen und Jungen, die in den vergangenen sechs Wochen fleißig gelesen und dafür Einträge in ihrem Clubausweis gesammelt haben. Natürlich sind auch Eltern und Geschwister der Teilnehmer herzlich willkommen.

Coole Getränke und kleine Snacks sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Unterhaltung bietet das Programm "Das zehn Minuten Dings" des Stuttgarter Wortkünstlers Timo Brunke. Zu gewinnen gibt es ebenfalls etwas: Unter allen Teilnehmern der Sommerferienaktion werden Eintrittskarten für die Ravensburger Kinderwelt Kornwestheim, den Sonnenhof und das Alfred-Kercher-Bad verlost. Der Hauptpreis ist eine Familienkarte (zwei Erwachsene, zwei Kinder) für den Erlebnispark Tripsdrill. Darüber hinaus erhalten alle Kinder eine Urkunde.

Wer an der Verlosung mitmachen möchte, sollte seinen abgestempelten Clubausweis bis zum 14. September 2017 in der Stadtbücherei abgeben.

"Heiß auf Lesen"
Die Sommerferienaktion "Heiß auf Lesen" des Regierungsbezirks Stuttgart wird von der Fachstelle für das Öffentliche Bibliothekswesen in Stuttgart initiiert. In diesem Jahr haben sich 93 Stadt- und Gemeindebüchereien daran beteiligt. Ziel der Aktion ist es, dass Kinder im Alter zwischen sechs und zwölf Jahren mindestens drei Bücher in den Sommerferien lesen. Für jeden gelesenen Schmöker gibt es einen Eintrag in den Clubausweis. Sobald dieser drei Einträge enthält, kann er in der Bücherei abgegeben werden und nimmt an der Verlosung teil.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen