„Forum junger Musiker“ – Die Musikschule lädt zum Konzert ein

Am Sonntag, den 4. Februar 2018, lädt die Städtische Musikschule zum „Forum junger Musiker“ ins Haus der Musik ein. Beginn ist um 11 Uhr, der Eintritt ist frei.

"Obwohl die Anforderungen an die Mädchen und Jungen in den Schulen stetig ansteigen, gibt es Heranwachsende, die eine besondere Beziehung zur Musik entwickelt haben," sagt Sabine Segmiller, die Leiterin der Städtischen Musikschule. "Diese Kinder und Jugendlichen sind bereit, sich trotz der wachsenden Ansprüche im Schulalltag intensiv mit ihrem Instrument auseinanderzusetzen. Oftmals haben die jungen Musiker ehrgeizige Ziele und möchten ihr Hobby zum Beruf machen," so Segmiller weiter. "Und hier kommen wir ins Spiel. Denn die Hochschulen setzen ihre Hoffnungen auf uns und unsere Ausbildungen, um den musikalischen Nachwuchs auf das Studium an einer Musikhochschule vorzubereiten."

Genau diesen besonders talentierten Schülern bietet das "Forum junger Musiker" eine wertvolle Konzert-Plattform. Hier können die Mädchen und Jungen aktuell erarbeitete Stücke präsentieren und zugleich ihre Bühnenpräsenz trainieren. Darüber hinaus möchten die Schülerinnen und Schüler das Konzert nutzen, um sich klangvoll dafür zu bedanken, dass sie durch das Begabtenförderungsprogramm der Musikschule eine besondere Unterstützung erhalten.

Die Begabtenförderung war ursprünglich ein Angebot der Stadt Kornwestheim, das talentierte Schüler mit zusätzlicher kostenfreier Unterrichtszeit unterstützt und dadurch eine intensive Arbeit am Instrument oder an der Stimme ermöglicht. Dank einer Spende der Sparda-Bank Kornwestheim in Höhe von 3.500 Euro wird die Begabtenförderung bis zum Schuljahresende 2018 weiter finanziert.

Suchen & Finden

Schnelleinstieg nach Interessen